Molino Bajo

Ab 250€/nacht
  • 8
  • 4
  • 2
  • 423m2

Molino Bajo, seit 200 Jahren das Zentrum des Oliven-Geschäfts in Melegís und angeblich der Produzent des besten Olivenöls in der Provinz Granada, ist eine umgebaute Olivenmühle, die einen ungewöhnlichen und luxuriösen Urlaubsrückzugsort bietet.

Liebevoll im Jahr 1998 renoviert und mit einer maurischen/marokkanischen Thematik eingerichtet, hat das Haus viele Original-Details aus seiner Vergangenheit in der Ölmühle bewahrt und ist dadurch zu einem außergewöhnlichen Element geworden. Interessante und innovative Designideen wurden verwendet, um komfortable und elegante Bereiche zum Entspannen zu schaffen, während großzügige Räume für Unterhaltung, Essen und die Außenbereiche angeboten werden. Molino Bajo verfügt über eine atmosphärische marokkanische Beleuchtung sowohl im Innen- als auch im Außenbereich. Das Haus bietet bequem Platz für 8 Erwachsene mit 4 geräumigen Schlafzimmern (2 Doppelzimmer und 2 Zimmer mit Doppelbetten) und 2 großen Bädern.

Der Pool misst 10 Meter mal 4, mit einer Tiefe von 1,2 bis 2,5 Metern. Die Hauptterrasse verfügt über viele Teakholz-Liegestühle mit hochwertigen Kissen, einen beeindruckenden Essbereich im Freien mit einem großen marokkanischen Vintage-Mosaiktisch, einen schönen Grillplatz und sogar eine Mosaik-Fontäne. Es gibt auch viele Ruhezonen auf der unteren Terrasse, die Schatten bieten, wenn gewünscht. Die obere Terrasse verfügt über eine große marokkanische Pergola mit Laternen, Sofa und Sesseln und bietet einen atemberaubenden Blick auf das Tal - perfekt zum Sonnenbaden, gemeinsamen Brettspielen oder einfach nur Entspannen. Im Frühling und Sommer empfangen die Terrassen ununterbrochenen Sonnenschein vom Sonnenaufgang bis zum Sonnenuntergang, ohne von außen gesehen zu werden, und bieten somit den perfekten abgeschiedenen Bereich zum Schwimmen, Sonnenbaden oder Entspannen mit einem guten Buch. Molino Bajo bietet einer Gruppe von Freunden oder einer großen Familie einen wirklich unvergesslichen Urlaub. Sie können eine Runde Golf spielen, Skifahren, die historische Stadt Granada besichtigen, zum Strand gehen oder einfach nur unter der Sonne entspannen - alles in derselben Woche. Es gibt ein fabelhaftes familienfreundliches Restaurant/Bar, das in 2 Minuten zu Fuß erreichbar ist und als das beste in der Umgebung bekannt ist. Granada ist 25 Autominuten entfernt, ebenso wie der nächstgelegene Strand, und das Skigebiet Sierra Nevada ist weniger als eine Stunde entfernt.

Das Innere:

Das Wohnzimmer ist ein spektakulärer Unterhaltungsbereich von 40 Fuß Länge, der im Sommer angenehm kühl bleibt und im Winter über einen offenen marokkanischen Kamin und Fußbodenheizung verfügt. Zwei Original-Urnen von 7 Fuß Höhe, 'Tinajas', die früher zur Lagerung von Olivenöl verwendet wurden, umrahmen den Kamin und machen diesen ungewöhnlichen Raum zu einem dramatischen Merkmal. Marokkanische Beleuchtung wurde im gesamten Gebäude verwendet, um eine Vielzahl von atmosphärischen Lichteffekten zu erzeugen. In diesem geräumigen Raum gibt es drei Haupt-Sitzbereiche: einen um den Kamin herum, der ideal für Getränke vor oder nach dem Abendessen und Brettspiele ist, einen anderen mit drei Sofas, die den Fernsehbereich (großer Smart-TV) bilden, und am anderen Ende des Raumes einen abgesenkten, amphitheaterartigen Bereich. Das Wohnzimmer enthält viele moderne und antike marokkanische Möbel und Dekorationen, und schöne Teppiche vervollständigen den Komfort und die Atmosphäre des Raumes. Die Original-Olivenpresse und zwei weitere Tinajas bilden den Eingangsbereich des Essbereichs.

Der Essbereich ist durch zwei weitere riesige Tinajas und die Original-Olivenpresse vom Wohnbereich getrennt. In der Mitte befindet sich der Esstisch der 'Ritter der Runden Tafel', der aus dem originalen Mühlstein gebaut wurde und bequem zwölf oder mehr Personen Platz bietet und eine tolle Kulisse für improvisierte Bankette bildet. Über dem Esstisch hängt ein Teil der Mühlenmaschinen, an denen marokkanische Laternen hängen. Neben dem Esstisch gibt es einen weiteren Sitzbereich mit verstreuten Kissen und einem originalen marokkanischen Mosaiktisch. Auch hier runden marokkanische Beleuchtung und Möbel das Aussehen dieses einzigartigen Raums ab.

Die Küche ist komplett ausgestattet mit Geschirrspüler, Waschmaschine/Trockner, Mikrowelle und konventionellen Öfen mit separatem Gas- und Elektroherd. Die gesamte Küche ist mit Marmoroberflächen ausgestattet, und andalusisches Geschirr wird den Gästen zur Verfügung gestellt. Die französischen Fenster öffnen sich zur sonnigen Terrasse, wo die originalen Kegelmahlsteine auf dem Boden platziert wurden, um die Basis eines riesigen marokkanischen Mosaik-Esstisch im Freien zu bilden - perfekt für Grillabende oder einfach nur zum Entspannen im Schatten mit einem Cocktail. Neben der Küche befindet sich die Original-Olivenwaage, die immer noch funktioniert und überraschend genau ist.

Ein schöner, mit Laternen beleuchteter Flur führt von der Küche zu den Schlafzimmern und dem Badezimmer im Erdgeschoss, und eine Treppe am Ende dieses Flurs führt zu den Schlafzimmern und dem Badezimmer im Obergeschoss. (Ich muss noch einige neue Fotos von diesem Flur und der Treppe machen, da sie seit dem letzten Foto aktualisiert wurden).

Alle Zimmer sind nach den lokalen Olivensorten benannt, die bei der Herstellung von Olivenöl in Molino Bajo verwendet wurden. Alle Schlafzimmer verfügen über einen Ventilator.

'Cornicabra', auch bekannt als das 'Blaue Zimmer', ist das große Doppelzimmer im Erdgeschoss. Mit einem großen Doppelbett, komplett mit einem originalen, verzierten marokkanischen Kopfteil in Weiß, verfügt es über einen Effekt einer gewaschenen blauen Farbe und einen eigenen Kamin. Ein großer Kronleuchter über dem Bett kombiniert mit marokkanischen Laternen sorgt für eine atmosphärische Beleuchtung. Die Holzbalken an der Decke und die Möbel und Teppiche aus marokkanischer Zeit markieren den Stil des Zimmers. Die französischen Fenster führen direkt zur Terrasse und zum Poolbereich - ideal für morgendliche Schwimmeinheiten vor dem Frühstück. Es gibt ein andalusisches Badezimmer mit Fliesen und einer Badewanne sowie einer Dusche nebenan.

'Picudo' ist das Doppelzimmer im Obergeschoss und, obwohl kleiner als Cornicabra, ist es das Lieblingszimmer vieler Gäste. Mit einem großen Doppelbett und einem marokkanischen Kopfteil ist das Zimmer sehr hell und hat französische Fenster, die Zugang zur oberen Terrasse bieten, mit eigenem Tisch und Stühlen, direkt im Freien und nur wenige Schritte vom wunderschönen marokkanischen Pavillon entfernt. Es gibt ein ungewöhnliches Bad mit Doppeldusche nebenan.

'Manzanilla' ist das Doppelzimmer im Obergeschoss, auch bekannt als das 'Gelbe Zimmer'. Mit zwei Einzelbetten und einer Beleuchtung und Möbeln im marokkanischen Stil genießt Manzanilla viel natürliches Licht. Es gibt ein französisches Fenster, das von außen ins Zimmer führt, zur oberen Terrasse.

'Arbequina' ist das Doppelzimmer im Erdgeschoss. Es ist vom Flur neben der Küche aus zugänglich und verfügt über zwei Einzelbetten und auch atmosphärische Laternen und marokkanische Möbel. (Ich muss einige neue Fotos von diesem Zimmer machen, da es seit dem letzten Foto aktualisiert wurde).

Die Außenseite:

Beim Betreten des äußeren Tors von Molino Bajo betritt man eine Oase - der erste Eindruck ist von einem riesigen, offenen, aber privaten Außenbereich. Im Vordergrund befindet sich ein großer Pool von 10 Metern Länge mit einer Galerie-förmigen Terrasse, die ihn auf zwei Seiten umgibt, mit verschiedenen schattigen Sitzbereichen (und einem Tischfußball).

Die Sonnenterrasse ist leicht erhöht und wird von einem Esstisch im Freien und einem Grillplatz flankiert. Es stehen zwei Teakholz-Liegestühle und sechs hochwertige und sehr bequeme marokkanische Liegen zur Verfügung (natürlich auch Badetücher), zusammen mit Mosaiktischen für Ihre Getränke. Die große Terrasse genießt im Frühling, Sommer und Herbst ununterbrochenen Sonnenschein vom Sonnenaufgang bis zum Sonnenuntergang, sodass Sonnenanbeter in Ihrer Gruppe sehr zufrieden sein werden. Obwohl die Villa in einem Dorf liegt, bieten die hohen Mauern um die Terrassen/Pools einen Eindruck von totaler Privatsphäre und Isolation.

Der Außenessbereich für Mahlzeiten im Freien ist ein beeindruckender, vintage marokkanischer Mosaik-Esstisch, der überdacht ist. Die Tischplatte ruht auf zwei der drei Kegelmahlsteine, die einst in der Hauptmühle gemahlen wurden (die zum Esstisch im Innenbereich wurde), und bietet Platz für zehn Personen. Die marokkanische Beleuchtung und Dekorationen im gesamten Außenbereich machen das Esserlebnis wirklich unvergesslich.

Der andere Kegelmahlstein befindet sich im Bereich des Grills. Über dem Mahlstein befindet sich ein großer, weiß getünchter und im andalusischen Stil gestalteter Grill mit einem Mosaikmosaik, das zum Mosaiktisch im Essbereich passt. Die Köche in Ihrer Gruppe werden nicht enttäuscht sein.

Eine weiß getünchte Außentreppe führt zur oberen Terrasse mit einem weiteren Mosaiktisch für zwei Personen mit atemberaubendem Blick auf das Tal und die umliegenden Berge, direkt vor dem Doppelzimmer im Obergeschoss gelegen. Ein kurzer Spaziergang auf der oberen Terrasse führt zum beeindruckenden marokkanischen Pavillon. Eine gewölbte Metallkonstruktion von drei Metern Höhe mit getönten Glaspaneelen bietet eine glückliche Auszeit vor der Sonne mit einem marokkanischen Sofa und zwei Sesseln sowie einem Mosaiktisch. Eine riesige marokkanische Laterne hängt in der Mitte des Raumes, und mehrere Lichter umgeben den Pavillon. Es ist der perfekte Ort, um der Mittagssonne zu entkommen und ein gutes Buch zu genießen oder nach dem Abendessen Sonnenbäder zu nehmen oder Gesellschaftsspiele zu spielen. Die Aussicht auf das Tal und die umliegenden Berge sind ein zusätzlicher Bonus.

Die Lage:

Molino Bajo befindet sich im Dorf Melegís im atemberaubenden Valle de Lecrín (was auf Arabisch 'Glückseligkeit' bedeutet). Umgeben von der atemberaubenden Berglandschaft der Sierra Nevada im Hintergrund und einem üppigen Tal mit Zitrusbäumen, Olivenbäumen und dem glänzenden Béznar-Stausee im Vordergrund ist die Lage wirklich spektakulär. Das Tal bietet viele bekannte Wanderwege, und es gibt auch Reitmöglichkeiten für diejenigen, die die unberührte andalusische Landschaft erkunden möchten. In Melegís befindet sich das beste und beliebteste Restaurant des Tals, Los Naranjos, das nur 2 Minuten zu Fuß von der Villa entfernt ist. Ende 2022 wird ein neues Gourmetrestaurant in kurzer Entfernung eröffnet. Sie finden viele weitere Bars und Restaurants, die mit dem Auto leicht zu erreichen sind.

Melegís ist trotz des Eindrucks der Abgeschiedenheit nur 25 Autominuten von der historischen Stadt Granada entfernt, 25 Autominuten von den nächsten Stränden in Playa de Granada oder Salobreña und 55 Autominuten von der Skistation Sierra Nevada. Es gibt drei Golfplätze in einem Umkreis von 25 Autominuten. Zwischen Januar und Anfang Mai können Sie morgens Skifahren und nachmittags im Mittelmeer schwimmen oder in Shorts Golf spielen - einer der wenigen Orte auf der Welt, wo dies möglich ist. Die Flughäfen Málaga (eine Stunde und 10-15 Minuten Fahrt) und Granada (35 Minuten Fahrt) sind die nächstgelegenen.

Granada ist möglicherweise die schönste Stadt Spaniens und beherbergt die weltbekannte Alhambra (kürzlich für das Achte Weltwunder vorgeschlagen), das meistbesuchte Monument Spaniens. Die Stadt wurde von den maurischen Königen von 711 bis 1492 regiert, was ein bemerkenswertes architektonisches, künstlerisches und kulturelles Erbe hinterlassen hat, das die gesamte Stadt prägt. Die einzigartige Mischung aus islamischer und katholischer Kultur hat eine sehr besondere Stadt geschaffen. Für diejenigen, die gerne ein Glas Wein genießen, ist Granada die letzte Stadt in Spanien, in der zu jedem Bier oder Wein eine kostenlose Tapa serviert wird. Kontaktieren Sie uns, um Informationen über die besten Tapas-Bars und Restaurants in Granada zu erhalten, um einen unvergesslichen Abend zu verbringen.

Sierra Nevada ist das südlichste Skigebiet Europas und auch eines der höchsten, mit Pisten bis zu 3.300 Metern Höhe. An einem klaren Tag kann man von der Spitze aus Afrika und das Atlasgebirge sehen.

Es gibt eine Vielzahl von Stränden, die 25 oder 40 Autominuten entfernt sind. Playa de Granada und Salobreña sind die nächsten, und La Herradura, Almuñécar und Marina del Este sind die zusätzlichen 10-15 Minuten Fahrt definitiv wert. Wenn Sie die Idee eines Tages am Strand mögen, haben Sie den richtigen Ort gefunden. Wir können Ihnen viele Strandrestaurants empfehlen, kontaktieren Sie uns für weitere Details.

Alternativ, wenn Sie die reine, selige Entspannung für Ihren gesamten Aufenthalt suchen und den Kontakt zur Außenwelt vermeiden möchten, entspannen Sie einfach im Molino Bajo und genießen Sie die Ruhe und Stille des Tals und von Melegís. Mit Los Naranjos direkt vor Ihrer Haustür müssen Sie nicht einmal darüber nachdenken, Stress beim Kochen zu haben.

Der Pool ist in den Sommermonaten geöffnet (fragen Sie nach den genauen Daten für die Öffnung und Schließung). Wir liefern Holz für die Wintermonate, das nicht im Mietpreis enthalten ist.'

(Hinweis: Aufgrund der Länge des Textes kann es schwierig sein, ihn in einem einzigen Textfeld zu übersetzen. Es wird empfohlen, den Text in Abschnitte zu unterteilen, um eine bessere Übersichtlichkeit zu gewährleisten.)

Ref. VTAR/GR/02106

Ausstattung

Allgemein

  • Empfohlenes Auto
  • Privateingang
  • Schwimmbad
  • Privatpool
  • Solarium
  • Kamin
  • Grill
  • Terrasse
  • Möblierte Terrasse
  • Balkon
  • Bettwäsche
  • Rauchmelder
  • Kohlenmonoxiddetektor
  • Badezimmer
  • Dusche
  • Handtücher
  • Fön
  • Duschbad und Shampoo
  • Waschmaschine
  • Bügeleisen

Betten

  • 2 Doppelbetten
  • 4 Einzelbetten

Badezimmer

  • 2 Badezimmer

Küche

  • Küche
  • Ofen
  • Mikrowelle
  • Kühlschrank
  • Gefrierschrank
  • Geschirrspüler
  • Kaffeemaschine
  • Teekanne
  • Wasserkocher
  • Toaster
  • Saftpresse
  • Mixer
  • Geschirr

Elektronische Geräte

  • Fernseher
  • Internet
  • WLAN
  • Kostenloses WLAN

Lage

Hausordnung

Anreisezeiten

16:00 - 23:00

Abreisezeiten

7:00 - 11:00

Stornierungsbedingungen

Storniert mit mehr als 30 Tage im Voraus, es gibt eine Rückzahlung in Höhe von 100% des Aufenthalts.

Zusätzliche Information

  • Nur Nichtraucher
  • Keine Haustiere erlaubt
  • Keine Partys erlaubt
  • Hooligans nicht erwünscht
  • Nicht behindertengerecht
  • Keine Junggesellenabschiede
  • Keine Jugendgruppen

Kalender

April 2024
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23
24
25 26
27
28
29 30
Mai 2024
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31
Juni 2024
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18
19
20 21 22 23
24 25
26
27 28 29 30
Juli 2024
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4
5
6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23
24
25 26 27 28
29 30 31
August 2024
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2
3
4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31
September 2024
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30
Oktober 2024
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31
November 2024
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30
Dezember 2024
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31
Januar 2025
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31
Februar 2025
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28
März 2025
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31
Nicht verfügbar
Verfügbar

Bewertungen

10/10 Sehr gut
Bezogen auf 2 bewertungen
Reinigung
Ausstattung
Service
Umgebung
Preis-Leistungsverhältnis
Cara Savage
23.08.2021
5
We really enjoyed our stay in this villa, we were 2 families with kids and there was enough space and seating in the villa to all spread out comfortably. The pool was a great size and the villa, kitchen etc has everything you'll need and more, fantastic interesting decor too. The location is great 30mins to the beach or Granada by car and lots to do in between. There is a lovely restaurant 5 minutes walk away, large supermarket 10-15mins. Would definitely stay there again but so much of the world to see!
Christophe Dumont
01.08.2021
5
Logement exceptionnel , piscine immense et cadre idyllique. L’accueil était génial . Nous recommandons chaleureusement ce logement et aimerions y retourner rapidement